Wurmbstraße 50, Wien, Österreich

1120 Wien, Wurmbstraße 50

Die Liegenschaft besteht aus einem Eckzinshaus, erbaut während der Zeit des Wiener Secessionsstils um das Jahr 1900. Durch die beiden spitz zusammenlaufenden Trakte ergibt sich eine V-förmig bebaute Grundfläche. Die aktuellen Nutzflächen betragen 1.187m² und durch den DG-Ausbau können weitere 438m² realisiert werden. Die Fassade wird mit den erhabenen Altwiener Secessions-Stilelementen restauriert.

Die Sanierung beinhaltet die Erneuerung aller Hauptstränge (Strom, Gas, Zu- & Abwasser, Kabel-TV, Highspeed-Internet) und zwar für alle Tops sowie die Installation eines hochwertigen Aufzuges. Hofseitig sind bei 2 Einheiten pro Geschoß Balkone vorgesehen.

Auch im Innenbereich wird das Flair des Altwiener Zinshauses gewahrt (Stuck, geschwungene Gusseisen-Elemente, hohe Wohnungseingangstüren,…)

Alle DG-Wohnungen inklusive deren Terrassen bieten einen direkten und unverbaubaren Blick auf den Wiener Kahlenberg als auch in das Stadtzentrum von Wien.

Cookie Settings

Hier sind alle Cookies für Marketing Zwecke aufgelistet
Google Analytics (cn_AnalyticsActive)
Wird verwendet um Daten über das Nutzerverhalten und das benutzte Gerät an Google Analytics zu senden und damit zu analysieren. Trackt den Benutzer über verschiedene Geräte und Marketing Kanäle.